Frankrijk.nl

15 herrliche B&Bs an der Côte d’Azur

Auf der Suche nach einem schönen romantischen, coolen oder eher abenteuerlichen B&B in der Provence? Wir haben die Lösung: Côte d’Azur Autrement, ein Netzwerk von fast 20 kleinen B&Bs, die allesamt weniger als eine Stunde mit dem Auto von Nizza entfernt liegen.

„Wir haben nur 4 Zimmer – so wie viele B&Bs in der Region. Darum haben wir uns zu einer sog. Côte d’Azur Collection von chambres d’hôtes zusammengeschlossen. Jetzt können Gäste ganz einfach online nach einem Zimmer suchen und gleich buchen. Falls unser B&B voll sein sollte, dann können wir dem Interessenten eine Alternative bieten, von der wir wissen, dass Qualität und Gastfreundschaft auf dem gleichen hohen Niveau sind wie bei uns,“ erzählt Sydney van Volen voller Begeisterung. Zusammen mit seiner schwedischen Partnerin Karin führt er das chambre d’hôtes La Parare. Er erklärt uns in ein paar Sätzen die Idee, die sich hinter dem Netzwerk Côte d’Azur Autrement, einer Vereinigung mehrerer B&B-Eigentümer in der Provence, verbirgt.

Sydney en Karin von La Parare in Nizza

Vom alten Bauernhof über das Baumhaus bis zur modernen Villa

„Innerhalb unseres Netzwerkes gleicht kein B&B dem anderen – und doch gibt es Gemeinsamkeiten. So haben die Unterkünfte zwar alle einen eigenen Stil: Man schläft in einem ehemaligen Schafbauernhof, logiert in einer Luxus-Villa oder chillt in einem Baumhaus. Doch immer ist die Qualität der Unterkünfte hoch, man wird herzlich empfangen, und die Eigentümer kümmern sich persönlich um die Gäste.“

Bessere Insider-Tipps gibt es nicht!

Gastfreundschaft – das ist es, was zählt. Ein Beispiel: Man kann einfach anreisen, ohne vorher ein großes Programm zusammengestellt zu haben. Am Morgen beim Frühstück überlegt man sich, auf was man gerade Lust hätte, und schon hagelt es allerlei Vorschläge von den Gastgebern. Sie kennen die Gegend wie ihre Westentasche und geben gerne die besten Insider-Tipps weiter, so wie ein Ausflug zu versteckten provenzalischen Dörfern, die noch nicht von Busladungen voller Touristen überrannt wurden, Wanderungen durch die unberührte Natur oder Empfehlungen für gute, kleine Lokale.

Restaurant-Malabar_st-paul-de-vence

Zu schön, um wahr zu sein?

Klingt gut. Und weil Josee sowieso vor Ort war, hat sie sich die ganze Sache einmal angeschaut. Sie besuchte 5 chambres d’hôtes, die sich dem Netzwerk angeschlossen haben. Begleitet ihr sie auf die Reise?

La Parare bei Châteauneuf-Villevieille

Ein alter Schafbauernhof, seit 12 Jahren in Händen des Niederländers Sydney und seiner schwedischen Partnerin Karin.

La Parare Bed & Breakfast - Nizza

Lage: Eine halbe Stunde vom Flughafen Nizza entfernt, an der Ortsgrenze eines kleinen, historischen Dorfes. Großer Garten mit vielen Rosen und Olivenbäumen, fantastische Aussicht!

Atmosphäre & Stil: Authentisch, bodenständig, charmant. Kein Zimmer gleicht dem anderen! Ein Hauch von Vintage und Romantik mit modernem Design. Wir haben uns sofort in die Badezimmer und das romantische Schwimmbecken (beheizt) mit Gegenstromanlage verliebt.

Besonderheiten: Honesty bar im Garten, ein unbeschreiblich leckeres Frühstück und der table d’hôtes (mindestens 1 x pro Woche 4-Gänge-Abendessen inkl. Aperitif, Wein und Kaffee mit Digestiv für ca. 45 € p. P.).

Preisniveau: 140 bis 195 €/Übernachtung mit Frühstück.

Villa Kilauea in Saint-Roman-de-Bellet (Nizza)

Moderne provenzalische Villa aus dem Jahr 2005 unter Leitung der Franzosen Gérard und Nathalie.

Villa Kilauea Bed&Breakfast - Nizza

Lage: Ohne Stau nur 20 Min. vom Flughafen entfernt. Am Stadtrand von Nizza, mit Aussicht auf die Hügel und Weinberge (!) vor der Stadt.

Atmosphäre & Stil: Romantisch, zeitgemäß, entspannend. 4 stilvolle, komfortabel eingerichtete Zimmer mit eigener Terrasse. Großer Garten mit einem (zumindest im Juni) herrlichen Rosen- und Jasminduft. Infinity-Pool mit wunderbarem Blick auf die Landschaft und die Kapelle mit Weinhaus. Daneben große Terrasse mit Loungeroom.

Besonderheiten: Täglich zum Frühstück frischer Kuchen und hausgemachte Marmeladen. Ruhe und viel Platz stehen im Fokus, somit eher eine Adresse für Paare. Aussicht auf die Kapelle (Weinhaus) und den Weinberg Château de Bellet.

Preisniveau: 130 bis 180 €/Übernachtung mit Frühstück.

Orion bei Saint-Paul-de-Vence

Ein B&B mit Baumhäusern; Besitzerin ist die Belgierin Diane.

Orion Bed and breakfas- baumhausern- St Paul de Vence

Lage: Prachtvoll gelegen in der Natur mit Aussicht auf das etwas höher gelegene Städtchen Saint-Paul-de-Vence, rund eine halbe Stunde mit dem Auto vom Flughafen Nizza entfernt.

Atmosphäre & Stil: Als ob man im Dschungel gelandet wäre! Die 4 Baumhäuser liegen versteckt in den Bäumen und zwischen den Blättern in einer Höhe von rund 3 bis 5 Metern. Das ist Glamping de Luxe: eine solide Treppe für den Aufstieg, Terrasse mit Aussicht (teilweise mit Hängematte), romantisches Schlafzimmer und Badezimmer mit Toilette, Regendusche oder idyllischer Badewanne!

Besonderheiten: Das Natur-Schwimmbad – Pool und Weiher in einem! In der Villa von Diane gibt es eine gemütliche, offene Küche, in der das Frühstück serviert wird. Man kann auch eine Yogastunde buchen (50 €/Stunde).

Preisniveau: Ein langes Wochenende mit 3 Nächten zwischen 540 und 795 € für ein 2-Pers.-Baumhaus mit Frühstück.

Villa Cedria bei La Colle-sur-Loup

Schöne provenzalische Villa, in Besitz der Niederländer Rob und Willem mit ihren zwei Dackeln.

Villa Cedria B&B Cote d'Azur

Lage: 20 Minuten vom Flughafen Nizza und rund 1 km vom Zentrum des Dorfes La Colle-sur-Loup entfernt, oben auf einem Hügel.

Atmosphäre & Stil: Romantisch, provenzalisch, zeitgemäß, blitzsauber. Jedes Zimmer – in Pastellfarben gehalten – hat eine eigene Terrasse mit Sitzecke. Herrliche Lounge-Ecke am Pool.

Besonderheiten: Eigener Pétanque-Platz auf dem Grundstück, große honesty bar, no-youngkids policy, herrliche Liegen am Pool.

Preisniveau: ab 2 Nächten, 95 bis 150 €/Übernachtung mit Frühstück.

Villa Menuse in Opio

Komplett renovierte, moderne Villa unter Leitung der Belgier Nicolas und Marian mit ihren 3 Kindern. Noch relativ neu.

Villa Menuse, B&B -Opio

Lage: Außerhalb von Opio, rund eine halbe Stunde von Nizza entfernt.

Atmosphäre & Stil: Zen, Luxus, Eleganz! Welch ein Haus, welche eine Aussicht, welch ein Schwimmbad! Die 3 Gästezimmer sind in gedeckten Farben und mit viel Geschmack eingerichtet, das Badezimmer ist ein Traum, und die Klimaanlage ist im Sommer eine Wohltat!

Besonderheiten: Im Infinity-Pool oder auf den Luxus-Liegen kann man die Mega-Aussicht von der Küste bis zu den Bergen genießen und vor sich hinträumen. In den Sommermonaten könnt ihr sogar die komplette Villa mieten!

Preisniveau: von 150 bis 195 €/Übernachtung mit Frühstück.

Auf der Website Cote d’Azur Autrement findet ihr weitere Bed & Breakfasts bei Cannes, Antibes, Vence und Grasse.

Im Nullkommanix ist man dort!

Verschiedene Fluggesellschaften bieten Flüge nach Nizza an. Von dort geht es weiter mit dem Mietwagen. Wir haben uns für Sunny Cars entschieden. Sie arbeiten praktisch mit allen Autovermietungen zusammen, sodass die Auswahl groß ist. Außerdem kann man bei ihnen einfach online reservieren. Doch der wichtigste Grund war für uns, dass im Mietpreis alle Versicherungen inklusive sind (also kann man am Schalter mit NEIN auf die Frage antworten, ob man noch Zusatzversicherungen abschließen oder die Selbstbeteiligung minimieren möchte). Klar und deutlich, man weiß, wie man dran ist. Das finden wir gut!

Josee-Im-Mietauto-Sunnycyars

Zusammenfassung:

Alle von uns besuchten Unterkünfte waren einzigartig und versprühten viel Flair und Komfort. Weil Josee wie eine Verrückte durch das Hinterland der Côte d’Azur düste, fühlte sie sich ein bisschen wie eine Amerikanerin, die Europa in 8 Tagen erkunden will. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb war jeder Empfang und jeder Aufenthalt ein einzigartiges Erlebnis, das mit dem vorherigen B&B nicht zu vergleichen war. Für Josee war es jedes Mal eine Überraschung. Vielleicht wird das eine neue Reisevariante, um die Côte d’Azur zu entdecken? Wir finden jedenfalls Côte d’Azur Autrement eine tolle Idee!

Text: Josee Schouten/Ulrike Graffberger

La Parare Bed and breakfast -Côte d'Azur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.