Frankrijk.nl

4 Traum-Unterkünfte im Languedoc

Good vibes in der südlichsten Region Frankreichs, im Languedoc-Roussillon: Es gibt ein paar neue und außergewöhnliche Adressen zum Übernachten. Vom hippen Hotel in einem Herrenhaus in Béziers bis zum ‘living like a local’ in einem wunderbaren, alten Weindorf.

Chateau & Village Castigno: neues Leben in den Dorfhäusern

Sich voll und ganz in das herrliche, französische Landleben stürzen – das könnt ihr bei Château & Village Castigno. Der Name „chateau“ steht für ein Weingut mit hervorragenden biologischen Weinen, „village“ verweist auf das benachbarte Dorf Assignan, in dem ihr übernachten könnt. Die Belgier Mark und Tine Verstraeten errichteten im früheren Haus der Weinlesehelfer, in einer alten Scheune und in einem Herrenhaus stilvolle Gästezimmer und Ferienwohnungen. Die warmen Farben der Zimmer lassen an Marokko, Indien und Thailand denken. Typisch französisch dagegen ist das Thema Essen, dem hier viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Gäste können wählen aus fine dining im Restaurant La Table, asiatisch genießen bei Le Thai oder sich Wein und Tapas bei La Petite Table schmecken lassen. Alles „im Dorf“!

Herrenhaus Chateau & Village Castigno in Assignan, westlich von Béziers

Chateau & Village Castigno, in Assignan, westlich von Béziers. Standardzimmer, Suiten, Familienhäuser ab 100€/Nacht.

TIPP: Erkundigt euch nach den diversen Arrangements für einen Kurzaufenthalt mit vielen Extras wie Abendessen, Weinprobe, Massage oder einer Tour mit der Ente, die wir hier entdeckten.

Hôtel Particulier: Stadthotel von Format

Diese Perle im Zentrum von Béziers bedarf keiner großen Worte. Schaut einfach auf die Website und ihr seht sofort, wie sich dieses Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert in ein charmantes Hotel mit 9 Zimmern verwandelt hat. Die Gästezimmer sind entweder absolut hip (Les Folies), elegant-schick (Les Elegants) oder modern und intim (Les Intimes). Schöner Ausgangspunkt im Herzen von Béziers, um beispielsweise die umliegenden Weinregionen zu erkunden.

Hotel Particulier in Beziers Frankreich

Hôtel Particulier in Béziers, 9 Zimmer, ab 115€/Nacht.

Casa 9: katalanisches Flair in einem alten mas

Im tiefen Süden, unweit der spanischen Grenze, liegt Casa 9. Wie eine Hazienda versteckt sie sich in einer Oase aus Sträuchern und Bäumen. Früher nannte man so etwas ein Zorro-Haus! Aber wir sind in Frankreich und dies ist ein mas, oder besser gesagt ein ehemaliger französischer Bauernhof. Wie auch immer, die relaxte Atmosphäre ist zu 100% mediterran. Casa 9 ist der perfekte Ort, um ultimativ zu relaxen. Es gibt große und auffällig moderne Zimmer, ein herrliches Schwimmbad, verschiedene Gärten und einen Wellness-Bereich mit Sauna und Whirlpool.

katalanische Hazienda Casa 9, Oase aus Sträuchern und Bäumen

Casa 9 in Thuir, südwestlich von Perpignan, 9 Zimmer, ab 115€/Nacht.

Clos des Coustoulins: klein und all-inclusive

Der See Salagou liegt nicht weit entfernt von Clos des Coustoulins, einem Paradies für alle, die sich im Urlaub über nichts Gedanken machen möchten. Alles, aber auch wirklich alles ist hier inbegriffen. Der Aufenthalt in einem der zwei superschönen Häuser (jedes mit zwei Schlafzimmern), Essen und Trinken, alle Freizeitaktivitäten wie Kanufahren, Mountainbiken, Jeep-Tour, Quad fahren, Massagen, Weinproben, Kochworkshop, Eintrittspreise von Museen … Alles geregelt und organisiert von Fred und Armelle, die mit diesem ungewöhnlichen All-in-Konzept ihren Gästen (Familien oder Freundesgruppen) einen vollkommen sorglosen Urlaub bereiten möchten.

All-inklusive Aufenthalt im Clos les Coustoulins - Languedoc-Roussillon

Clos des Coustoulins, in Lacoste (Herault), westlich von Montpellier. Geöffnet von 10. Juni bis 16. September, Wochenpreis 1900€/Erwachsene, ab 800€/Kind.

Text: Josee Schouten/Ulrike Grafberger, Foto: Copyright Unterkünfte

AUCH INTERESSANT:
Charmante Dörfer im Languedoc-Roussillon
Shoppen in Montpellier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.