frankreich-webazine.de

6 schöne Campingplätze an französischen Seen

Möchtet ihr im Urlaub viel schwimmen, segeln oder rudern und dabei die vielbesuchte Meeresküste meiden? Dann bieten sich die prachtvollen Seen Frankreichs an, an deren Ufern sich oftmals wunderschöne Natur-Campingplätze niedergelassen haben.

Am Lac de Carcans in Les Landes

Lac des Carcans camping Huttopia

Herrlich ruhig den Urlaub im Hinterland verbringen, aber die Küste in der Nähe haben? Bei Huttopia Lac de Carcans könnt ihr sowohl am Meer als auch am See genießen! Vom Campingplatz aus seid ihr schnell am Atlantik (20 Minuten mit dem Fahrrad). Und der Lac de Carcans-Hourtin, der größte natürliche See Frankreichs, liegt sozusagen direkt vor eurer Nase. Die Zelte und Glamping-Unterkünfte stehen inmitten eines Nadelwaldes. Vom Campingplatz aus seid ihr zu Fuß gleich am Seeufer mit Strand. Ebenfalls ein Genuss ist ein Ausflug nach Bordeaux, wo ihr mit dem Auto in rund einer Stunde seid. In diesem Film seht ihr, wie perfekt der Campingplatz gelegen ist!

Am Rillé-See in der Loire-Region

Huttopia NaturCamping Rillé-Zee

Huttopia Rillé liegt am Ufer eines großen Waldsees zwischen Tours und Saumur … und einige der schönen Loire-Schlösser sind sogar mit dem Fahrrad erreichbar! Auf diesem Natur-Campingplatz könnt ihr – in komfortablen Holz-Cabanes, Wohnwägen oder großen Leinenzelten – direkt am Wasser schlafen. Der See eignet sich hervorragend für Kanutouren, zum Stand Up Paddling (SUP) und zum Angeln. Und sogar vom beheizten Schwimmbad aus fällt der Blick auf die Wellen des Sees. In der Umgebung des Campingplatzes befinden sich diverse schöne Ausflugsziele wie ein Kletterpark. Zudem gibt es einen 17 km langen Wander- und Radweg, der rund um den See führt.

Étang de Fouché in der Bourgogne

camping Bourgogne Huttopia étang fourché

Der ruhig gelegene Familien-Campingplatz Huttopia Étang de Fouché grenzt an einen kleinen, aber hübschen See im Departement Côte d’Or in der Bourgogne. Die Umgebung lädt zu Weinproben der AOC-Weine Pommard, Pouilly und Chablis ein. Auch der schöne Naturpark Morvan befindet sich in der Nähe. Sowohl auf dem Campingplatz als auch in der Umgebung werden viele Wassersportarten angeboten. Auf dem Stausee bei Panthier, nur 20 km vom Campingplatz entfernt, kann man beispielsweise sehr gut segeln. An der Rezeption des Campingplatzes erhaltet ihr außerdem einen Angelschein für den Étang de Fouché, falls ihr im Urlaub Appetit auf selbstgefangenen Fisch bekommt.

Mit Aussicht auf den Lac de Sillé in der Sarthe

camping Sillé Huttopia

Bereit für einen Urlaub voller (Wasser-) Sport? Bei Huttopia Lac de Sillé übernachtet ihr in einer ruhigen, bewaldeten Umgebung inmitten der grünen Sarthe. Dennoch gibt es in der Umgebung viel zu erleben: Mountainbiken, Ziplinen und Kajakfahren sind nur einige der vielen Möglichkeiten. Ebenfalls empfehlenswert: ein Kultur-Ausflug in die grüne Stadt Le Mans, die nur 30 km vom Campingplatz entfernt ist.

An einem großen Stausee in der Auvergne

Camping Auvergne Zee Siauve

Lac de Bort-les-Orgues ist ein wunderschöner, langgestreckter Stausee zwischen Corrèze und Cantal. Der Natur-Campingplatz Huttopia Lac de la Siauve – auf einem 10 ha großen, höher gelegenen Gelände bietet einen fantastischen Panoramablick auf den See. Vom Campingplatz aus könnt ihr zu Fuß hinunter an den kleinen, bewachten Strand spazieren. Der Familien-Campingplatz ist gemütlich und überschaubar und verfügt über schöne Mietzelte und Unterkünfte sowie über ein überdachtes Schwimmbad und ein ganz neues Restaurant mit Bar (Pizzeria). Außerdem ist dies die perfekte Ausgangslage für Ausflüge zu besonders schönen Flecken in der Auvergne: Château du Val (am See), Mont Dore, Puy de Sancy, Salers und Corrèze (Plateau de Millevaches).

Am Lac d’Aiguebelette in Savoyen

camping Aiguebelettes Huttopia

Schon mal vom Lac d’Aiguebelette gehört? Das ist einer der schönsten Bergseen in den französischen Alpen. Sein Wasser kann im Sommer bis zu 27 Grad warm werden! Am Ufer dieses smaragdgrünen Sees lässt es sich prima bei Huttopia Lac d’Aiguebelette, weniger als 200 Meter vom Strand entfernt, übernachten. Dort könnt ihr im See schwimmen oder auch im beheizten Schwimmbad (ohne Chlor) des erst kürzlich renovierten Campingplatzes. Im Sommer werden viele schöne, entspannte Aktivitäten wie Live-Jazz-Konzerte auf der Terrasse des Campingplatzes sowie Kinderevents angeboten.

Weitere Infos über die oben genannten sowie andere Natur-Campingplätze von Huttopia findet ihr auf der deutschen Website: europe.huttopia.com/de

AUCH INTERESSANT:
5 französische Campingplätze in Toplage

Ardèche: Natur-Glamping bei Huttopia
Insel-Campingplätze an der französischen Westküste

Text: Myrthe Galle. Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Huttopia.#ad

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.