frankreich-webazine.de

8 Tipps für den Winter in Paris

Eine riesengroße Eislauffläche, sehenswerte Ausstellungen, beheizte Dachterrassen und noch viele andere neue Attraktionen: Die französische Lichterstadt funkelt und strahlt in den Wintermonaten wieder viel Atmosphäre aus!

1. Weihnachts-Schaufenster und Festbeleuchtung

Eine Shoppingtour während der Weihnachtszeit bekommt durch die stimmungsvolle Beleuchtung und die fantasiereiche Weihnachtsdeko in den Pariser Einkaufsstraßen einen festlichen Touch. Saint-Honoré und Place Vendôme sind meist besonders feierlich beleuchtet, doch auch der Boulevard Haussmann sticht in diesem Jahr hervor. Vor dem Kaufhaus Printemps könnt ihr die Farben der Lichter um euch herum über eine Smartphone-App sogar selber wählen. Die Weihnachtsdekoration der 2 bekanntesten Kaufhäuser des Boulevards mit ihren sich bewegenden Weihnachts-Schaufenstern und den riesengroßen Weihnachtsbäumen unter dem Kuppeldach sind sowieso immer einen Besuch wert. Schaut auch unbedingt mal bei den vielen Patisserien vorbei, denn dort liegen im Dezember die kreativen bûches de Noël (Weihnachtsgebäck) in den Vitrinen!

Galeries Lafayette La ruche de Noel

2. Hippe winterliche Dachterrassen

Oben auf dem Kaufhaus Galeries Lafayette könnt ihr ein Glas Champagner auf einer besonders schönen Dachterrasse trinken: Ice Cube Bar. Man sitzt dort in einem beheizten Glas-Iglu mit  Aussicht auf den Eiffelturm und auf eine kleine Eislauffläche. Und oben auf dem Kaufhaus Le BHV/Marais zeigt sich die hippe Dachterrasse Le Perchoir Marais jeden Samstagabend im Dezember in einem skandinavischen Winteroutfit. Und auf dem Rooftop vom Terrass Hotel in Montmartre steht in diesem Winter eine Raclette- & Skibar. Dort sitzt ihr mit einem Glas Wein gemütlich in einer Gondel!

winterliche Dachterrasse Raclette Bar
Auch interessant: Schlittschuhlaufen im Grand Palais

3. Weihnachtsmärkte in Paris

An verschiedenen Orten in Paris werden ab Mitte November kleine Weihnachtsmärkte aufgebaut, unter anderem im Tuileriengarten und rund um die Kirche von Saint-Germain-des-Près. Sogar der Weihnachtsmarkt im Park neben Notre-Dame wird in diesem Jahr wieder abgehalten, und auch die Fassade der Kathedrale ist beleuchtet. Auch der kleine Elsässer Weihnachtsmarkt vor Gare de l’Est ist einen Besuch wert: Ihr bekommt dort die berühmten Weihnachtsplätzchen (bredele) sowie Bretzeln aus dem Elsass. Zu den Öffnungszeiten der Pariser Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte Paris

4. Top-Ausstellungen für Kunstliebhaber

In diesem Winter weiß man in Paris überhaupt nicht, wo man anfangen soll – so viele gute Ausstellungen sind zu sehen! Das derzeitige Highlight ist sicherlich Leonardo Da Vinci im Louvre (noch bis zum 24. Februar 2020), denn dies ist die erste Übersichtsausstellung, die sowohl die Gemälde als auch die Zeichnungen des Genies an einem Ort zeigt. Aus diesem Anlass wurde der Saal mit der Mona Lisa extra neu hergerichtet. Und auch diesen großen Meistern wird in diesem Winter viel Ehre zuteil: Toulouse-Lautrec im Grand-Palais (bis 27. Januar 2020) und dem Impressionisten Edgar Dégas im Musée d’Orsay (bis 19. Januar 2020). Modefans werden sich über die fantastische Ausstellung im Musée des Arts Décoratifs (neben dem Louvre) freuen, die 300 Jahr Schuhmode zeigt (bis 23. Februar). Dort sind sogar die Mules von Marie-Antoinette zu sehen!

Top-Ausstellungen Paris Winter 2019

5. Der Winter-Klassiker: heiße Schokokolade

In Paris stoßt ihr auf viele Cafés, die chocolat chaud à l’ancienne anbieten. Für diese Trinkschokolade wird geschmolzene, pure Schokolade verwendet, wodurch sie ziemlich dickflüssig und geschmackvoll ist. Die bekannteste heiße Schokolade gibt es im Teesalon Angélina, weshalb die Warteschlange auf der Rue de Rivoli deshalb häufig sehr lang ist.

Winter in Paris warme Schokolade drinken

6. Beleuchtete Tierskulpturen im Jardin des Plantes

Jardin des Plantes, am Rand des Quartier Latin, ist einer der schönsten und ältesten Parks von Paris. In diesem Winter wird zum zweiten Mal ein Lichterfestival ausgetragen: l’Océan en voie d’Illumination. In einem Teilbereich des Parks stehen meterhohe Lampions in Form von Fischen und Meerestieren. In diesem Winter wird zum ersten Mal ein Lichterfestival veranstaltet: In einem Teil des Parks stehen meterhohe Lampions in Form ausgestorbener oder bedrohter Tierarten. Wirklich schön! Jeden Tag von 18.00 bis 23.00 Uhr geöffnet (letzter Einlass um 22.00 Uhr). Eintritt 12-15 €. Weitere Infos

Jardin des Plantes Lichterfestival

7. Durch die Einkaufspassagen des 19. Jh.s bummeln

In diesem Winter kann man prima – geschützt vor Wind und Wetter – in den nostalgischen Passagen des 19. Jahrhunderts herumschlendern. Unsere Favoriten: Passage de Panoramas (herrlich altmodisches Flair und wunderbare Restaurants), Passage Jouffroy (schöne Geschäfte, darunter ein fantastischer Spielzeugladen) sowie die elegante Galerie Vivienne (gute Läden, gemütliche Bistros und eine Weinbar am Eingang). Auch die Galerien rund um den Palais-Royal laden zum Einkaufsbummel ein!

Paris Passages du Panorama

8. Schlittschuhlaufen im Grand Palais

Stellt euch das mal vor: Ihr dreht eure Pirouetten unter dem riesigen Kuppeldach aus Glas und Stahl im ehrwürdigen Grand Palais … In diesem Winter ist das wieder möglich, und zwar jeden Tag zwischen 16. Dezember und 9. Januar. Die Eislauffläche mit ihrer Oberfläche von 2.700 qm gehört zu den größten der Welt! Am Abend gehen die Lichter an und DJs legen auf – die Eislauffläche verwandelt sich dann in eine gigantische Eis-Disco. Mehr erfahren, lest unseren Artikel.

Grand Palais des Glaces Paris

Habt ihr vor, last minute nach Paris zu fahren? Schaut dann hier bei den Last-Minute-Angeboten von Booking.com rein

Fotos:  Ice Cube Bar CC/galeries Lafayette, Weihnachstfenster CC/NickyB, CC/Alice bij Charlotte d’Isle (Milchschokolade), straatje CC/Nicola Renac, Soldes CC/Office du Toursime Paris Amélie Dupont, Weihnachstmarkt CC/Mairie de Paris, MNHN/Jardin des Plantes (Foto Tieren/Lampionen)

AUCH INTERESSANT:
Top 7 der angesagten Pariser Weinlokale
Silvester in Paris: ja oder nein?
Die schönsten Weihnachts-Schaufenster in Paris
Pariser Hotels unter 100 Euro
7 Hippe Hotels in Paris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.