frankreich-webazine.de

Aktuelle & sehenswerte Ausstellungen in Paris

Derzeit herrscht Traumwetter in Paris, doch nach einer Tasse Kaffee in der Sonne habt ihr sicher Lust auf etwas Kultur zwischendurch. Wir stellen euch diejenigen Ausstellungen in Paris vor, die ihr euch unbedingt ansehen solltet.

Impressionistische Topstücke in der Fondation Louis Vuitton

Courtauld Exposition fondation Louis Vuitton

Schon allein das Gebäude von Frank Gehry ist einen Besuch wert! Vor allem bei schönem Wetter ist es wahrlich ein Genuss, auf den Balkonen dieses fantastischen Bauwerks, das einem gläsernen Schiff ähnelt, zu stehen. Bis Ende Juni ist hier noch die englische Courtauld Collection mit ihren weltberühmten Werken von Cézanne, Manet, Gaugain und anderen französischen Malern zu sehen. Hier findet ihr Skip-the-line-Tickets & und hier weitere Infos.

Streetart mit Riesen-Tieren nahe den neuen Foodhallen

Borlado Accord de Paris

Der Straßenkünstler Bordalo kreiert aus Plastikabfällen gigantische Skulpturen, die bedrohte Tierarten darstellen. Eine Galerie im 13. Arrondissement zeigt derzeit in einer 700 qm großen Halle rund 30 seiner Werke. Ein fantastischer Anblick! Und wenn ihr schon mal dort seid: Die Galerie liegt ganz in der Nähe von La Félicità, der hippen Pariser Foodhalle, die im letzten Jahr neu eröffnete. Eintritt kostenlos. Weitere Infos 

Van Gogh in Lebensgröße im Atelier des Lumières

Van Gogh Atelier des Lumières

Das Atelier des Lumières ist ein neues „Museum“ im Pariser Nordosten, nahe dem Friedhof Père Lachaise. Kunst wird dort auf eine ungewöhnliche Weise präsentiert: Bilder werden als bewegliche Kompositionen auf die Wände projiziert. Derzeit ist dort eine spektakuläre Ausstellung über Vincent van Gogh zu sehen, bei der ihr wortwörtlich durch seine Sternennacht und über Kornfelder schreiten könnt. Mehr erfahren

Calder und Picasso im Picasso-Museum

Calder Picasso

Das sehenswerte Picasso-Museum im Marais zeigt in einer Doppel-Ausstellung Werke von Picasso und vom amerikanischen Künstler Calder. In den Räumen hängen oder stehen immer Werke beider Top-Künstler nebeneinander, was eine ganz besondere Energie ausstrahlt. Skip-the-line-Tickets & weitere Infos

Geniale Fotos von Henri Cartier-Bresson

Henri Cartier Bresson

Die Fondation Henri Cartier-Bresson lag ja immer etwas ab vom Schuss, doch vor Kurzem zog das Fotomuseum in ein neues Gebäude im Marais. Ab dem 26. Februar ist dort eine Ausstellung mit Werken von Henri Cartier-Bresson zu sehen, der wie kein anderer den perfekten Moment erhaschen konnte. Die Ausstellung konzentriert sich auf seine Fotos aus dem Frankreich der Dreißiger Jahre. Weiterlesen

AUCH INTERESSANT:
Die 10 schönsten Viertel von Paris

15 typische Pariser Bistros

Fotos:  ‘Calder and Picasso’, Almine Rech Gallery, New York, 2016 All works by Alexander Calder © 2016 Calder Foundation, New York / Artists Rights Society (ARS), New York. All works by Pablo Picasso © 2016 Estate of Pablo Picasso / Artists Rights Society (ARS), New York. CC/Henri Cartier-Bresson, Hyèeres, 1932, CC/Atelier des Lumières, 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.