Frankrijk.nl

Bordeaux: schlafen in einer Holz-Eule

Bordeaux lockt mit einer originellen InitiativeIhr könnt in einem Holzhäuschen in Form einer Eule, einer Sternschnuppe oder einer Riesenmuschel übernachtenDiese Refuges périurbains kosten nichtsdoch ihr müsst euer eigenes Bettzeug mitbringen. 

Schon seit einigen Jahren tauchen an grünen Plätzen in den Vorstädten von Bordeaux auffallende Holzbauten auf, die von Künstlern und jungen Architekten entworfen wurden. Die Gemeinde gab ihnen den Namen Les Refuges périurbains: „Schlupfwinkel“, in denen Städter gratis eine Nacht in der Natur verbringen können. Kosten: null. Ihr müsst lediglich über eine Website das Häuschen reservieren. Die Ausstattung ist einfach – kein Strom, Sanitär oder Bettzeug. Doch sie sehen einfach wunderschön aus! 

Inzwischen gibt es 10 solcher Unterkünfte. DineuesteNeptuna,ist eine Riesenmuschel am Ufer der Garonne, die am 16. September während Les Journées du Patrimoine 2017  (Tag des offenen Denkmals in Frankreich) eingeweiht wurde. 

LeRefugesgeöffnet von März bis DezemberWeitere Infos: lesrefuges.bordeaux-metropole.fr

Bordeaux refuges la neptuna cc zebra 3 2017
Neptuna (2017), Konzept: Mrzyk & Moriceau, 2017, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf,Ort: Bordeaux Lac, Foto: Zébra3 

Les Guetteurs (2012) Konzept: Candice Pétrillo, Zébra3, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf, Ort: Parc des rives d’Arcins, Bègles Foto: Zébra3 

Bordeaux refuges le haut perche cc zebra 3-1

Le Haut-Perché (2017) Konzept: Studio Weave, Chemin du Moulinat, Le Haillan, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf , Foto: Bruit du frigo 

Bordeaux refuges la belle etoile cc zebra 3

La Belle Etoile (2012) Konzept: Stéphane Thidet, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf, Ort: Domaine de la Burthe, Floirac, Foto: Bruit du frigo 

Le Tronc Creux (2013) Konzept: Yvan Detraz, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf, Ort: Site du Bourgailh, Pessac Foto: Bruit du frigo 

Bordeaux refuges le prisme cc zebra 3 bruit-du-frigo-2

Le Prisme (2016) Konzept: Lou-Andréa Lassalle, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf, Ort: Badesee van La Blanche, Ambarès-et-Lagrave, Foto: Bruit du frigo 

Bordeaux refuges le hamac cc zebra 3 bruit-du-frigo-2

Bordeaux refuges le hamac cc zebra 3 bruit-du-frigo-2

Le Hamac (2012) Konzept: Yvan Detraz, Bruit du frigo, Umsetzung: Zébra3/Buy-Sellf, Ort: Parc de Mandavit, Gradignan Foto: Bruit du frigo 

Foto-Copyright: Zébra3 und Bruit du frigo 

AUCH INTERESSANT: 
15 Tipps für Bordeaux
Grünes Bordeaux: Parks, Picknickplätze & Bio-Bistros
Darwin: kreativer Hotspot in Bordeaux

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.