frankreich-webazine.de

Vorhang auf: Weihnachts-Schaufenster in Paris

Paris hat sich wieder einmal komplett in Weihnachtsstimmung gehüllt. Die Champs-Elysées sind  wieder festlich beleuchtet, und die großen Kaufhäuser haben ihre Schaufensterdekorationen enthüllt. Dank der folgenden Fotos und Filme könnt ihr die weihnachtlich geschmückte Lichterstadt mit eigenen Augen entdecken.

Alle Jahre wieder sind die weihnachtlich dekorierten Schaufenster in Paris ein echtes Highlight – nicht nur für Touristen, sondern auch für die Pariser Kinder. Dicht gedrängt starren sie voller Bewunderung auf die sich bewegenden Puppen, die Ungeheuer und die Züge, die aus den verschneiten Bergen kommen. Und dank der Trittbretter können sogar die Allerkleinsten das farbenfrohe Spektakel bis ins Detail verfolgen.

Printemps Paris Weihnachten

Weihnachts-Schaufenster Jimmy Choo

Weihnachts-Schaufenster-paris-printemps

Printemps Haussmann und Galeries Lafayette

Vor allem die Kaufhäuser Galeries Lafayette und Printemps, die nebeneinander auf dem Boulevard Haussmann stehen, lassen sich im Winter nicht die Schau stehlen. Zusammengerechnet locken sie mit 15 reich dekorierten Schaufenstern – genug für einen langen Schaufensterbummel. Im Weihnachts-Schaufenster von Printemps dominiert in diesem Jahr die Natur – mit animierten Szenen, die sich in den Bergen, im Wald oder auf dem Meeresgrund abspielen. Für diese Weihnachtsausgabe waren die Mitarbeiter insgesamt 650 Stunden mit dem Aufbau beschäftigt!

eihnachtsausgabe Lafayette

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Karin Vriese (@karin_vriese)

Le Bon Marché

Le Bon Marché ist das wunderbare Kaufhaus, das sich bereits seit 1872 am Rande des Viertels Saint-Germain-des-Prés befindet. Die Weihnachtsdeko zeigt sich hier meist etwas künstlerisch, untermalt von klassischer Musik. Wie im letzten Jahr jaar staan hier dansende kerstbomen met een kroontje van neonlicht centraal: Les Rois du Forêtund in diesem Jahr stiehlt ein gigantisch großer Pfefferkuchenmann die Show.

Weihnachtsdekoration Le Bon Marché Paris

Auch Grand Epicerie, die kulinarische Abteilung von Le Bon Marché zeigt sich – trotz des ungewöhnlichen Jahres – wieder in voller Pracht ! Mit den feinsten Schinken, Bergen von Schalentieren und opulenten Bûches de Noël (Biskuitrollen) – Genüsse, so weit das Auge reicht! Das passt gut zu diesem Viertel, denn in rive gauche findet ihr die elegantesten Weihnachtsdekorationen. Schaut mal in der Rue du Bac vorbei oder werft einen Blick bei Hermès Rive Gauche hinein: wirklich prachtvoll!

Weihnachtsbeleuchtung und festlich dekorierte Schaufenster in Paris

La Samaritaine

In diesem Winter sind auch die Schaufenster des wiedereröffneten Kaufhauses La Samaritaine  zu bestaunen! Drinnen verwandelte sich das Warenhaus in einen überdimensionalen Adventskalender.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Samaritaine (@samaritaineparis)

Le BHV/Marais

Zurück am rechten Seine-Ufer findet ihr am Rand des Marais Le BHV. Dieses moderne und kreative Kaufhaus hat in diesem Winter Noël au Sommet – Suisse als Thema für seine Weihnachts-Schaufenster.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par LE BHV MARAIS (@le_bhv_marais)

 

Tekst : Nicky Bouwmeester/Ulrike Grafberger – Fotos: CC/Nicky Bouwmeester-2018 (+: CC/BHV en CC/Le Bon Marché), CC/Galeries Lafayette (Sapin de Noël)

AUCH INTERESSANT
5 Super-Hotels im Zentrum von Paris
Kinderfreundliche Hotels in Paris
15 typische Pariser Bistros
Silvester in Paris : ja oder nein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.