frankreich-webazine.de

Dior-Ausstellung jetzt online

Vor drei Jahren berichteten wir über eine spektakuläre Dior-Ausstellung, die damals in Paris gezeigt wurde. Die 300 Haute-Couture-Kleider dieser Schau könnt ihr euch jetzt zu Hause vom Sofa aus ansehen – in einer fantastischen Gratis-Dokumentation.

Im Jahr 2017 organisierte das Musée des Arts décoratifs, ein Modemuseum in einem Seitenflügel des Louvre, eine Ausstellung, die zum Gesprächsthema der gesamten Pariser Modewelt avancierte: „Christian Dior: Designer of Dreams war eine einzigartige Ehrbezeugung an den Designer anlässlich des 70. Jubiläums des Modehauses.

Expo Dior

Die bisher größte Mode-Ausstellung in Paris

Über 300 Haute-Couture-Kleider waren in einer wahnsinnig schönen Inszenierung zu sehen. Seit Kurzem gibt es auf YouTube eine fast einstündige Dokumentation, die aufzeigt, wie diese Ausstellung zustande kam: vom Fotoshooting fürs Plakat bis zur VIP-Ausstellungseröffnung mit diversen Stars und Models. Dazwischen hört man die Stimmen der Kuratoren und man hat das Gefühl, selbst in den Ausstellungsräumen zu sein. Ein Film, der sich lohnt!

Klickt euch rein (mit deutschen Untertiteln):

AUCH INTERESSANT:
Coronavirus in Frankreich DIE WICHTIGSTEN UPDATES
Die schönsten französischen D-Straßen via Google-Streetview
Eindrücke aus den leeren französischen Städten

Texte: Nicky Bouwmeester/Ulrike Grafberger Fotos: CC-BY Claudia-Schillinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.