frankreich-webazine.de

Emily in Paris, la saison 2 arrive!

Emily-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet, und dieses Wochenende kam Netflix endlich mit der Antwort auf die Frage, wann sie sich wieder mit Emily in Paris wegträumen können. Juhu! Binge-Watching in der Weihnachtszeit!

22. Dezember 2021An diesem Tag wird Netflix die zweite Staffel von Emily in Paris auf den Markt bringen. Oder sollten wir vielleicht besser sagen, Emily in Saint-Tropez? Denn dort wurden einigen Episoden gedreht. Herrlich! An grauen Wintertagen auf dem Sofa sitzen und Bilder von Sonne, Meer, Strand und südfranzösischem Glamour vorbeiflimmern sehen. Da freuen wir uns heute schon drauf! Im Mittelpunkt stehen auch diesmal wieder schmachtendes Feelgood vollerfranzösischer Klischees, schöner Bilder und super-stylischer Kleidung. Mit der Realität hat das natürlich wenig zu tun, doch … who cares, man gönnt Emily seine kleinen Erfolge und genießt als Zuschauer heimlich mit.

Emily in Paris

Bekannt ist, dass die meisten Schauspieler der ersten Staffel auch diesmal mit von der Partie sind. Wir treffen also wieder den charmanten Beinahe-Boyfriend Gabriel, die zickige Sylvia und die verrückte Freundin Mindy Chen! Das ist der Trailer:

Wer die erste Staffel noch nicht gesehen hat: Sie wurde von Darren Star, dem Regisseur von Sex and the City, produziert und handelt von den beruflichen und amourösen Ups & Downs einer jungen Frau namens Emily (gespielt von Lily Collins), die für ihren Traumjob nach Paris zieht. Voller Begeisterung stürzt sie sich in ihren Job bei einer Marketingagentur für Luxusmarken. Es überrascht daher nicht, dass die Serie voller Outfits steckt, die einer Sarah Jessica Parker würdig sind. Von der Haute Couture bis zur Prêt-à-porter-Kollektion – alle gleichermaßen mit Wow-Faktor!

Fotos: Netflix/Stéphanie Branchu

AUCH INTERESSANT:
Omar Sy in Teil 2 der Netflix-Serie Lupin
12 französische Top-Filme zum Anschauen zu Hause

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.