frankreich-webazine.de

Ferienhäuser auf einem Landgut in der Charente

Auf einem charmanten Landgut in Südwest-Frankreich wurden die früheren Stallungen in stilvolle Ferienwohnungen mit viel Charakter umgezaubert. In Kombination mit Tennisplätzen, Schwimmbädern und einem Golfplatz hat Manoir de Longeveau eine Menge zu bieten!

Neues Leben in alten Gemäuern: Die englische Familie Peacock erwarb vor 25 Jahren dieses ehemalige Cognac-Anwesen und verwandelte es in eine ideale Urlaubs-Unterkunft, gelegen auf der Grenze von Dordogne und Charente. Nicht zuletzt wegen der hügeligen Landschaft, der mäandernden Flüsse und idyllischen Dörfer wie Brantôme und Bourdeilles ist dies eine äußerst beliebte Urlaubsregion.

Manoir de Longeveau Cognac

Vom Cognac-Anwesen zum Luxus-Ferienort

Die Cognac-Produktion war hier in der Blütezeit ein big business. Das kann man noch immer an dem immensen Umfang des Landguts aus dem 19. Jahrhundert erkennen. Rund um das Hauptgebäude, manoir genannt, stehen diverse alte Bauernhäuschen und Scheunen. Sie alle sind sehr stilvoll renoviert, wobei die Original-Balken, die dicken Steinmauern und auch oftmals noch die authentischen Holz- und Fliesenböden erhalten geblieben sind. Heute befinden sich in den Gebäuden komfortable Cottages und Villen für 2 bis 8 Personen, die geschmackvoll eingerichtet sind und über Terrasse und/oder Garten verfügen. Mit circa 30 für die Region typischen Ferienhäusern kann man schon fast von einem Mini-Dorf sprechen! Einige der gîtes liegen übrigens auf einem Hügel, rund 3 Gehminuten entfernt. Dort oben geht es ein bisschen ruhiger zu, und die Aussicht ist einfach phänomenal.

Manoir de Longeveau Cognac France

Schwimmen, Tennis und Golf spielen … ein Paradies für Familien

Auf dem Gelände kann man prima auf der Terrasse oder im Garten herumliegen. Doch es sind vor allem die sportlichen Aktivitäten, die Longeveau zu einer idealen Urlaubsadresse machen. Verstreut über das Grundstück befinden sich diverse Schwimmbäder, drei All-weatherTennisplätze sowie eine kleine Tennishalle in der sog. Sportscheune. Kindern stehen diverse Plätze zum Spielen auf dem Gelände zur Verfügung, und für die ganz Kleinen zwischen 0 und 6 Jahre gibt es (gegen Bezahlung) eine Kinderbetreuung.

Bitte beachten: Bei allen Freizeiteinrichtungen werden die aktuellen COVID19-Maßnahmen gehandhabt.


Domaine de Longeveau Ferienhaus

Domaine de Longeveau Turm

Golfspieler werden vom 9-Loch-Golfplatz auf dem Gelände begeistert sein: Golf d’Aubeterre. Als Gast des Feriendorfes erhält man Rabatt auf die Greenfee. Und das „10. Loch“ gibt es auch! Im manoir findet ihr das Clubhaus mit Bar und Restaurant, großer Terrasse und einer prima Aussicht. Im Sommer trifft man sich jede Woche zum beliebten Longeveau-BBQ. Ideal, um andere Urlaubsgäste kennenzulernen.

Golf Longeveau

Dordogne und Charente von ihrer schönsten Seite

Die Niederländerin Marianne Hazejager, die bei Manoir de Longeveau arbeitet, wohnt schon seit 12 Jahren in dieser Region. Sie genießt es, dass man so vieles entdecken und unternehmen kann. „Hier scheint die Zeit still zu stehen. Es ist grün, hügelig, lieblich, traditionell und auch ein bisschen kleinkariert, doch das macht die Gegend sehr charmant. Man findet in der Gegend wunderschöne, alte Dörfer wie Aubeterre-sur-Dronne, das nur 5 Minuten entfernt liegt und ein absolutes Must-see ist! Wusstet ihr, dass wir sogar einen kleinen Strand am Ufer des Flusses haben? Ihr könnt dort sogar Kanu fahren. Und in weniger als einer Stunde seid ihr mit dem Auto in Brantôme, welches auch das Venedig des Périgord genannt wird. Eine Gegend, die man mit Leib und Seele genießen kann!“

Aubeterre sur Dronne Frankreich Das idyllische Aubeterre-sur-Dronne

Weinprobe in Saint-Emilion und Kanutour auf der Dronne

Auch der Markt am Freitagmorgen in Riberac, mit dem Auto 15 Minuten entfernt, ist laut Marianne einen Ausflug wert. „Ein Fest für alle Sinne!“ Und wer Wein mag, der MUSS einfach nach Saint-Emilion! Dieses altehrwürdige Weindorf lädt zu einem Spaziergang ein. Doch die meisten Besucher kommen wegen der vielen Delikatessläden und Weingeschäfte, welche die Wein-Chateaus der Umgebung repräsentieren. Ideal für eine Weinprobe und das Auffüllen des eigenen Weinvorrats. Für die Urlaubszeit oder für zu Hause, falls dann überhaupt noch etwas übrig ist :-). Und nicht zu vergessen: Nach 1,5 Stunden Fahrtzeit steht ihr mit den Füßen im Sand  von Royan Plage am Atlantik. Oder – nehmt ihr die andere Richtung – dann seid ihr im Zentrum von Bordeaux? Wie gesagt: Es gibt hier eine Menge zu entdecken!”

Manoir de Longeveau, Ferienhäuser für 2 bis 8 Personen, Preisbeispiel gîte für 4 Personen zwischen 590 € in der Nebensaison und 1.880 € in der Hauptsaison (pro Woche).

INTERESSANT: Nicht nur SAMSTAGS, auch FREITAGS Ankunft möglich!

Plage St Aulaye

PLUSPUNKTE
– Badetücher stehen auf Wunsch zur Verfügung (gegen Bezahlung).
– Gratis-Kinderbett, Kinderstuhl, Treppenschutzgitter und Kinder-Geschirr auf Anfrage ebenso wie Baby-Ausstattung
– Einige Häuser sind speziell auf die Bedürfnisse von Menschen mit Gehbehinderung oder Rollstuhl ausgerichtet.
– Einige Häuser haben einen Privat-Pool.
– Außerhalb der Urlaubssaison eignet sich das Landgut auch sehr gut für das Feiern von Hochzeiten! 
– Fahrradverleih auf Anfrage und – was uns selbst sehr gut gefällt – ihr könnt euch eine Ente mieten, um einen Tag slow travel die Gegend zu durchkreuzen.

AUCH INTERESSANT:
Die 10 schönsten Orte der Dordogne

Von Bordeaux ans Meer
Sommer-Abendmärkte in der Dordogne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.