Frankrijk.nl

Hippe Hotels in Nizza

Ob ihr nun für einen Städtetrip, einen Strandurlaub oder während einer Côte d’Azur-Spritztour nach Nizza kommt – eine schöne Unterkunft werdet ihr brauchen. Josee und Carole haben für euch gut gelegene, originelle und hippe Hotels in der Stadt inspiziert

Hotel de Suède

Bezahlbares 3-Sterne-Hotel, das zwar nicht viel Ausstrahlung hat, dafür aber sehr zentral in Nizza nahe der Place Massena liegt. Das ist der Platz, der die Altstadt mit dem neuen Stadtviertel verbindet. Das Hotel ist somit die ideale Ausgangsbasis für ausgebreitete Shoppingtouren durch Nizza. Der größte Pluspunkt ist unserer Meinung nach das Dachgeschoss mit der Terrasse. Nachtteile sind die Hellhörigkeit der Zimmer und die viele Touristen-Restaurants um die Ecke. Die Preise für das Doppelzimmer beginnen bei 72 €, Frühstück 14 € p.P. Info: www.hoteldesuedenice.com

Hotel de Suede

Nice Excelsior

Von außen betrachtet ist dies ein stattliches Bauwerk, und ist man erst einmal drinnen, wird man in die Belle Epoque versetzt. Die Innenarchitektin (sorry, hier heißt sie l’atmospheriste) ließ sich von der Reiselust im frühen 20. Jahrhundert inspirieren. So haben alle 42 Zimmer Nachtkästchen und Schreibtische, die mit einem Augenzwinkern auf die Reisekoffer von früher verweisen. Klasse Idee! Die nostalgischen Wandzeichnungen hinter dem Bett tragen zu dieser außergewöhnlichen Atmosphäre bei. Hinter dem Haus gibt es noch einen hübschen Garten mit Bar. Preise für das Doppelzimmer ab 135 €, doch prüft auch immer die Angebote auf der Website! Info www.niceexcelsior.com

Hotel Nice Excelsior in Nice

HI Hotel Eco Spa & Beach JETZT Spity Hotel 

Uns hat ja schon der Name so gut gefallen: Haaaai Hotel, die Franzosen sagen Hie. Doch seit Mai 2017 heißt das Hotel Spity Hotel. Afijn, wie auch immer der Name lautet, diese trendy Unterkunft, nur 200 Meter vom Meer entfernt, ist nach unserem Geschmack. Es gibt für die 38 Zimmer 10 verschiedene Konzepte, bei denen vor allem die Farben variieren. Klasse fanden wir die kreativen Schränke, die witzigen Accessoires und die ungewöhnlichen Einrichtungen. Und auf dem Dach gibt es einen Pool! Außerdem könnt ihr im hoteleigenen Restaurant (mit Patio!) superlecker essen, und als Hotelgast bekommt ihr zudem einen Rabatt für die Liegen beim Beachclub Spity Beach am Strand von Nizza. Zimmerpreise ab 110 € inkl. Frühstück. Info www.spityhotel.com

HI hotel Nice

Windor Hotel

Ein Dschungel voll mit Bambus, ein herrlicher Pool, eine mit Graffitis verzierte Mauer und ein verrückter Vogelkäfig – das alles klingt nicht nach klassischem 4-Sterne-Schick, doch hier zu übernachten ist wirklich was Besonderes! Die Eigentümerin Odile liebt moderne Kunst, und ihr Hotel fungiert als eine Art Ausstellungsraum. Die Hälfte der 57 Zimmer wurde von einem Künstler eingerichtet. Man findet Designermöbel, bemalte Wände, goldene Mauern … alles sehr originell! Im unteren Bereich des Hotels gibt es noch eine kleine Bar und im Garten ein Restaurant mit einer biologisches/glutenfreien Karte. Der Preis für das Doppelzimmer beginnt in der Vor- und Nachsaison bei 92 €.  Info www.hotelwindsornice.com

Windsor Hotel in Nice

Alle Hotels liegen in den vornehmen Vierteln von Nizza, Les Musiciens und La Buffa, die an die Promenade des Anglais, den Bahnhof und die Promenade du Paillon grenzen. Möchtet ihr in der Altstadt von Nizza übernachten, dann sucht am besten nach einem Bed & Breakfast. Über der Bäckerei mit Café Pain & Cie an der Ecke zum Cours Saleya haben wir ein schönes B&B entdeckt (Room with a vue). Ansonsten schaut mal bei Airbnb nach.

Seid ihr auf der Suche nach weiteren Informationen über Nizza? Auf der Website Office du Tourisme gibt es tolle Tipps.

AUCH INTERESSANT:

Text & Fotos : Josee Schouten/Carole Goelitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.