frankreich-webazine.de

Croziflette, ein typisch französisches Alpengericht

Wer in Frankreich beim Skifahren war, dem ist diese Köstlichkeit sicherlich in der Speisekarte aufgefallen: Croziflette, eine Variante der traditionellen Tartiflette, aber dann mit Crozets (Buchweizennudeln) anstatt mit Kartoffeln zubereitet. Wie kocht man das?

Crozets stammt vom Wort „croé“ ab, das in Savoyen „klein“ bedeutet. Diese kleinen, viereckigen Nudeln kommen ursprünglich aus der Region Tarentaise und werden aus Buchweizen (glutenfrei!) oder Hartweizen, Eiern, Salz und Wasser gemacht. Carole band sich die Schürze um und zauberte eine Croziflette. Hier kommt ihr Rezept:

Croziflette aus den Alpen mit Reblochon

Zutaten für 4 Personen:

300 g Crozets de Sarrasin (glutenfrei) oder Crozets nature

350-400 g Reblochon-Käse

250 g Speckwürfel

2 kleine Zwiebeln

5 EL Weißwein

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

125-150 cl (Koch-)Sahne

Pfeffer und Salz

Crozets aus den französischen Alpen

Zubereitung:

– Die Nudeln in ca. 15 Minuten bissfest kochen und sie danach in einem Sieb abtropfen lassen.

– Den Backofen auf 190 Grad erhitzen. Die Zwiebeln klein schneiden und in der Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die Speckwürfel hinzufügen und unter Rühren rund 5 Min. braten. Den Weißwein hinzugießen und das Ganze auf niedriger Flamme kochen lassen, bis der Wein verdampft ist.

speck für croziflette

– Die Knoblauchzehe halbieren und mit der Innenseite den Boden und die Seiten einer Backform einreiben.

– Den Reblochon-Käse mit der Kruste in 4 bis 5 mm dicke Scheiben schneiden und rund ein Dreiviertel davon würfeln.
Reblochon Käse mit Crozets

– Die Backform mit jeweils abwechselnd einer Schicht Crozets, Reblochon, Zwiebel-Speck-Gemisch füllen, bis alles verbraucht ist. Als letzte Schicht die Reblochon-Scheiben mit der Kruste nach oben darauf legen. Salzen und pfeffern und dann die Sahne darüber gießen. 20 Minuten lang bei 200 Grad im Ofen backen.

Croziflette Rezept aus den französischen Alpen

Dazu einen Salat und ein Glas Weißwein aus Savoyen reichen. Vegetarische Variante: Ersetzt den Speck durch Champignons.
Croziflette mit Reblochon - Rezept mit Speck und oder Champignons

Bon appétit!

 

Noch kurz etwas über die Zutaten:

Chez Valerie Crozet und Reblochon in La Clusaz

Reblochon ist ein typischer Alpenkäse aus der Aravis-Region (La Clusaz und Le Grand Bornand), den man im Käsegeschäft oder in einigen Supermärkten bekommt. Oder ihr kauft ihn während eures Skiurlaubs in den französischen Alpen.

Reblochon Käse aus den Alpen

Crozets sind ebenfalls an vielen Orten in den französischen Alpen oder in ausgewählten Lebensmittelgeschäften in Frankreich erhältlich. In Deutschland wird es schon schwieriger … Es gibt aber auch Online-Shops, die sich auf französische Produkte spezialisiert haben.

Crozets Glutenfreie Pasta aus den Alpen

Praktisch: Auflaufform rechteckig von der französischen Firma Le Creuset;  optimal zum Backen und Gratinieren, sehr robustem, aus SteinzeugIhr könnt die hier online kaufen.

Soll es doch lieber eine Tartiflette mit Kartoffeln sein? Auch dafür hat Carole ein Rezept.

Text & Bilder : Carole Gölitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.