Frankrijk.nl

Sensationell! Eine Seilrutsche am Eiffelturm

Diese Woche könnt ihr mit einer Seilbahn vom Eiffelturm herunterrasen. Diese spektakuläre Aktion wurde von der Mineralwasser-Marke Perrier anlässlich des Tennisturniers Roland-Garros, das am nächsten Sonntag in Paris beginnt, ins Leben gerufen. 

Wer auf der Suche nach Nervenkitzel ist, kann sich bis Sonntag, den 11. Juni, mit einer tyrolienne vom Eiffelturm abseilen. Im Ernst! Zwischen dem zweiten Stock des Eiffelturms und dem rund 115 Meter tiefer liegenden Monument vor der Ecole Militaire wurde ein 800 Meter langes Seil gespannt. Bei der rund eine Minute dauernden Rutschpartie erreicht man eine Geschwindigkeit von bis zu 90 km/h (so schnell wie ein hart geschlagener Tennisball)!

Jeden Tag haben bis zu 100 Wagemutige die Möglichkeit, gratis in die Tiefe zu rauschen. Ein Großteil der Interessenten hat sich letzte Woche bereits einen ‘Fast pass’ besorgt, doch ab und zu werden anscheinend auch noch ein paar ungeduldig Wartende zugelassen.

Bis 11. Juni 2017, von 11.00 bis 21.00 Uhr. Weitere Infos: www.perrier.com/fr. Die derzeit aufgebaute Perrier-Bar unter der Seilrutsche ist für jeden frei zugänglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.