frankreich-webazine.de

Übernachten im französischen Zoo

In einigen Tierparks in Frankreich könnt ihr nicht nur wilde Tiere bestaunen, sondern sogar zwischen ihnen übernachten – in schönen Safari-Lodges oder Zelten. Und am nächsten Morgen wacht ihr neben einem Eisbär, Wolf oder Nilpferd auf!

Nacht unter Wölfen (Lorraine)

parc Sainte Croix Lorraine

Der Parc Sainte-Croix in Lothringen, nahe Nancy und Metz, war im Jahr 2013 unter den ersten Zoos in Frankreich, in denen man auch eine Nacht verbringen konnte. Von einer kanadischen Blockhütte aus direkt neben dem Gehege könnt ihr die grauen Wölfe Tag und Nacht beobachten. parcsaintecroix.com

Frühstück mit dem Eisbär, Babybesuch beim Nilpferd (Loire-Gebiet)

Zoo La Flèche Sarthe safari lodge

Zoo de la Flèche ist ein Riesen-Tierpark in der Sarthe, Loire-Region. 10 Luxus-Safari-Lodges bieten eine erstklassige Aussicht auf Tiger, Wölfe, Grizzly- und Eisbären sowie Halbaffen aus Madagaskar. Gute Nachricht: Vor Kurzem wurde ein süßes Baby-Nilpferd geboren. Jeder ist herzlich zum „Wochenbettbesuch“ eingeladen! Weitere Infos und Buchung über www.safari-lodge.fr

Zelten zwischen Zebras und Gnus (Loire-Atlantique)

Planet sauvage Nantes

Planet Sauvage, in der Nähe von Nantes, sieht aus wie eine riesige afrikanische Savanne. Tagsüber fährt man mit dem Jeep zwischen Zebras, Gnus und Antilopen rum, am Abend kuschelt ihr euch in ein klasse Zelt, das an den Film Out of Africa erinnert. www.planetesauvage.com

Mit den Nilpferden um die Wette schnarchen (Auvergne)

Pal Auvergne lodges

Nahe Moulins liegt PAL, der größte Zoo Frankreichs. Hier übernachtet ihr in Holzhütten auf Pfählen über einem großen See voller Nilpferde, Pelikane und anderer afrikanischer Vogelartenwww.lepal.com

Fotos: Parc Sainte-Croix/Morgane Bricard, Zoo de la Flèche, Le Pal, Planet Sauvage. 

AUCH INTERESSANT:
17 lustige französische Kinderausdrücke
Campingdörfer in Ardèche, Drôme, Dordogne
18 Tipps für Bordeaux mit Kindern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.