Frankrijk.nl

XL-Outdoor-Spa auf einem südfranzösischen „Glamping-Platz“

Schon mal römische Bäder mitten auf einem Campingplatz gesehen? Le Sérignan Plage, ein wunderschönes, grünes Camping-Dorf im Hérault, hat einen Wellness- und Fitnessbereich, den man eher in einem Sternehotel erwarten würde.

Seit es Glamping gibt, verbindet man Campen schon lange nicht mehr nur mit spartanischem Zelten. Doch bei Le Sérignan Plage tragen sie in Bezug auf Luxus richtig dick auf. Der weitläufige 5-Sterne-Campingplatz im Hérault (Languedoc-Roussillon) hat nämlich ein regelrechtes Wellness-Dorf von sage und schreibe 2.800 qm Umfang auf dem eigenen Campingplatz-Gelände. Planschen, baden, sonnen, entspannen und lockern … ein Wasser-Verwöhnparadies für Erwachsene – und das nur 10 Gehminuten vom eigenen Zelt oder von der gemieteten Glamping-Unterkunft (so wie diese schönen Cabanes oder „Holzhütten“) entfernt.

Römische Säulen und Olivenbäume

Der Wellness-Bereich von Le Sérignan Plage wurde im Stil der römischen Thermen errichtet, und in diesem Teil des Languedoc-Roussilon ist das sogar naheliegend. Wo heute Narbonne liegt, war früher die erste und wohlhabendste römische Siedlung von Gallien. Und im Erdboden ist noch immer so vieles aus dieser Zeit zu finden, dass sich die Bauern gar nicht mehr wundern, wenn sie beim Pflügen der Felder mal wieder auf eine Amphore stoßen.

Outdoorspa camping Serignan

Massagebäder in der Sonne

Daher verweisen die klassischen Säulen, Olivenbäume und Zypressen auf die lange römische (Thermen-) Vergangenheit dieser Region. Eine alte Tradition also, doch die Einrichtungen des Spa-Bereiches stammen ganz aus unserer Zeit. Da wären beispielsweise die Massagebäder, in denen Wasserstrahl-Düsen die Nacken-, Rücken- und Beinmuskulatur lockern. Eine Wohltat für die Füße ist auch der 40 Meter lange Massage-Parcours, bei dem man über Kieselsteine spaziert, während Wasserstrahlen von der Seite die Waden massieren. Zudem gibt es ein 25-Meter-Becken, in dem man wunderbar ein paar Bahnen schwimmen kann, Massageräume (für Fußreflexzonenmassage und andere Massagen) und einen Fitnessraum mit Geräten.

camping Serignan plage

Total entspannt

Ihr vermutet es sicher schon: Das ist nicht nur das Paradies, sondern das Paradies für Eltern. Denn weil die Kinder schwer beschäftigt sind mit den tollen Kinderaktivitäten des Camping-Dorfes oder im Kidsclub von Le Sérignan Plage in besten Händen sind, können sich die Erwachsenen hier in aller Ruhe entspannen und neue Kräfte sammeln. Außerdem gibt es eine Bar und ein Restaurant sowie eine Menge Liegen. Oder wie es Carole umschreibt: „Meine letzte Urlaubswoche bei Le Sérignan Plage war das erste Mal seit langer Zeit, dass ich wieder ein komplettes Buch während eines einzigen Urlaubs durchlesen konnte.” Wir müssen dazu wohl nichts mehr sagen!?

Serignan plage spa schwimmbad

PLUSPUNKTE

– Für Gäste des Camping-Dorfes Le Sérignan Plage ist der Besuch des Wellness-Bereiches komplett gratis – sogar die Fitness- und Yogastunden! Nur die Massagen kosten extra.

– Für Nacktbade-Fans: Am Morgen ist der Wellness-Bereich von Le Sérignan Plage für Besucher ohne Kleidung reserviert, ab Mittag ist dann Badekleidung verpflichtend.

– Den ganzen Tag über gilt: Zutritt nur für Erwachsene, wunderbar ruhig also!

Spa im Serignan plage

EBENFALLS LESENSWERT:

Holz-Fischerhäuser am Meer, Le Sérignan Plage
Die schönsten Strandbars nahe bei Le Sérignan Plage

2 Antworten zu “XL-Outdoor-Spa auf einem südfranzösischen „Glamping-Platz“”

  1. Müller Beate sagt:

    Gerade aus France zurück,bedanken wir uns für die wunderbaren Tipps…merci

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.