Frankrijk.nl

Villa Marie, das ultimative Charmehotel bei Saint-Tropez

Villa Marie bei Saint-Tropez gehört zu jenen Hotels, für die man gerne etwas tiefer in die Tasche greift. Denn es gibt nicht viele Orte an der Côte d’Azur, die derart paradiesisch sind. Das Besondere ist, dass man sich hier nicht wie in einem Hotel fühlt, sondern vielmehr wie bei guten (und wohlhabenden) Freunden zu Hause.

Das hat Klasse! Das ist das erste, was einem in den Kopf kommt, wenn man bei Villa Marie durch das stilvoll verzierte Eingangstor fährt. Dieses Boutique-Hotel liegt prachtvoll in den Hügeln vor Saint-Tropez auf dem Weg zum etwas höher gelegenen Dorf Ramatuelle. Die Aussicht über die Bucht von Pampelonne und das grüne Hinterland ist einfach phänomenal. Und das Beste: nur 10 Minuten mit dem Auto fahren und schon ist man der Hektik in Saint-Tropez entflohen – und man ist mitten in der Natur! Selbst in der Hochsaison hört man in der Villa Marie noch die Vögel zwitschern.

Hotel Villa Marie Saint Tropez

Inmitten der Natur

Auch der Hotelgarten strahlt mit seinem eleganten Pool, der an der einen Seite wie in den Fels gehauen scheint, ein paradiesisches Flair aus. Zwischen hohen Pinien und süßlich riechenden Sträuchern und Blumen steht das Spa-Häuschen, in dem Gäste mit herrlichen Massagen und (après soleil-) Behandlungen verwöhnt werden.

Schwimmbad van Villa Marie

Hotel Villa Marie Saint Tropez

Wie ein Familienhaus an der Riviera

Was Villa Marie so einzigartig macht, ist die familiäre Atmosphäre in den Salons und den 45 Hotelzimmern. Anstatt mit Standard-Hotelmöbeln ist die Villa mit einem italienischen Flair sowie mit Antiquitäten, Luxusstoffen und großen Vasen eingerichtet. Man bekommt das Gefühl, bei reichen Verwandten zu Besuch zu sein. Das auffallend freundliche und hilfsbereite Personal trägt seinen Teil zu diesem Wohlfühlgefühl bei.

Hotel Villa Marie Saint Tropez

Hotel Villa Marie Saint Tropez

Aussicht auf die Baie de Pampelonne

Das Luxus-Hotelrestaurant, das erst vor einigen Jahren renoviert wurde, wird auch von vielen Leuten besucht, die nicht im Hotel übernachten. Die Küche ist erfrischend-provenzalisch: Fisch aus dem Mittelmeer, regionales Gemüse und Zitrusfrüchte. Die Aussicht auf die am Abend mit Lichtern übersäte Küstenlandschaft ist äußerst romantisch.

Restaurant mit Aussicht auf die Baie de Pampelonne

Es ist übrigens kein Zufall, dass in der Villa Marie alles so perfekt ist, denn das Haus gehört der Familie Sibuet. In Händen von Jean-Louis, Jocelyne und ihren zwei erwachsenen Kindern befinden sich 12 Luxushotels in den französischen Alpen, den Rhône-Alpes und der Provence. Alle sind sie sehr schön und stilvoll eingerichtet.

Neben der Villa Marie sind auch das Les Fermes de Marie in Mégève und das Cour des Loges, ein traumhaftes Fünf-Sterne-Hotel in Lyon, sehr bekannt.

Preise: 330-850 € pro Zimmer. Weitere Informationen: www.villamarie.fr

Hotel Villa Marie Saint Tropez

PLUSPUNKTE
– Transfer nach Saint-Tropez
– Eine Oase der Ruhe, sogar im Juli und August!
– Angebote gibt es auf der Website, z.B. gratis Frühstück bei einem Mindestaufenthalt von 3 Nächten in der Vor- und Nachsaison.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.