frankreich-webazine.de

Campingplätze nahe der schönsten Dörfer Frankreichs

Durch ein Dorf zu schlendern, in dem eine Gasse fotogener ist als die andere – das gehört mit Sicherheit zu den Höhepunkten eines Frankreich-Urlaubs. Die folgenden Natur-Campingplätze befinden sich ganz in der Nähe der idyllischsten Dörfer Frankreichs.

1. Natur-Campingplatz nahe dem Ort Aiguèze (Ardèche)

Aiguèze, das zu den Les Plus Beaux Villages de France zählt, ist ein wunderschönes, mittelalterliches Dorf oben auf einem Felsvorsprung in der Gorges de l’Ardèche. Von dort blickt ihr auf der einen Seite auf die Schlucht, auf der anderen auf die Weinberge der Côtes du Rhône. Nur 2 km vom Dorf entfernt liegt der Campingplatz Huttopia Le Moulin, ein schattiger Familien-Campingplatz mit vielfältigen Einrichtungen.

aigueze ardeche camping huttopia

Vom Campingplatz aus gelangt ihr zu Fuß oder mit dem Rad nach Aiguèze. Nehmt ihr das Auto, dann sind noch drei weitere zauberhafte Dörfer in Reichweite: Balazuc (ein weiterer bildschöner Ort hoch über dem Fluss), Vogüé (ein Dorf mit einem großen Schloss und vielen alten Steinhäusern) sowie La-Roque-sur-Cèze (hochgelegener Ort an den Wasserfällen von Sautadet).

Huttopia Camping Le Moulin Ardèche

Weitere Infos über diesen Campingplatz


2. Natur-Campingplatz bei Cordes-sur-Ciel (Tarn)

Cordes-sur-Ciel, eine der ältesten Bastiden Okzitaniens, ähnelt einer Filmkulisse. Die Silhouette dieses mittelalterlichen Bergdorfs, das hoch über dem Cérou-Tal herausragt, haben viele von euch bestimmt schon einmal gesehen.

cordes sur ciel tarn

Ein wunderschöner Anblick, den ihr auch den ganzen Tag über vom Campingplatz Huttopia Pays de Cordes-sur-Ciel aus genießen könnt. Dieser Campingplatz mit nachhaltigen Glamping-Unterkünften liegt sprichwörtlich zu Füßen des Städtchens: Vom Campinggelände aus spaziert ihr in einer halben Stunde durch eine fotogene Landschaft nach oben. Weitere schöne Ort in der Umgebung: Castelnau-de-Montmiral (20 km), das zum Unesco-Weltkulturerbe gehörende Albi (28 km) sowie diverse Festungsdörfer (wie Najac, Puycelsi und Penne d’Agenais).

camping huttopia cordes sur ciel tarn occitanie

Weitere Infos über diesen Campingplatz


3. Natur-Campingplatz bei Les Baux-de-Provence (Vaucluse)

Der sehr einladende Campingplatz Huttopia Fontvieille, gelegen in einem Pinienwald in den Alpilles, ist von sage und schreibe 16 wunderschönen provenzalischen Dörfern umringt.

huttopia fontvieille provence

Wenn ihr euch vom schönen Swimmingpool und der Terrasse eures Chalets oder Safarizeltes losreißen könnt, dann locken im Umkreis von 30 km rund um den Campingplatz eine Menge weiterer Sehenswürdigkeiten, z. B. Fontvieille (schöner Ort und Wanderung zu den 4 Mühlen von Daudet), Les Baux-de-Provence (das berühmte Dorf mit Burgruine auf einem Felsen), Saint-Rémy de Provence (bekannt durch Van Gogh), Eygalières (ein charakteristischer Ort mit vielen mas provençaux) und Mouriès (ein Dorf inmitten von Olivenbäumen).

Beaux de Provence Fontvieille

Weitere Infos über diesen Campingplatz


4. Natur-Campingplatz in der Nähe von Honfleur (Normandie)

Fachwerkhäuser rund um einen kleinen Hafen, eine beeindruckende Holzkirche, viele schöne Straßencafés und Geschäfte: Honfleur ist eine echte Perle an der Küste der Normandie. Nur eine halbe Autostunde von dieser Hafenstadt entfernt könnt ihr ein Lodge-Zelt oder ein Chalet auf dem Campingplatz Huttopia Calvados mitten im Pays d’Auge mieten.

huttopia calvados normandie

Die ländliche Atmosphäre dieser attraktiven Gegend voller Apfelbäume und Wiesen wird in der schönen grünen Anlage des Campingplatzes mit seinen zwei beheizten Schwimmbädern wieder aufgegriffen. In der unmittelbaren Umgebung könnt ihr neben Honfleur (32 km) auch Le Bec-Hellouin (Les Plus Beaux Villages de France), Beuvron-en-Auge, Pierrefite-en-Auge, Marolles und Blangy-le-Château besuchen – alles sehr charmante Dörfer der Normandie. Und der mondäne Badeort Deauville ist auch nicht weit weg!

camping huttopia Calvados Normandie

Weitere Infos über diesen Campingplatz


5. Natur-Campingplatz nahe Fourcès (Gers)

Inmitten des Armagnacs, im Gers, bildet der Campingplatz Huttopia Lac de l’Uby eine erstklassige Ausgangsbasis zur Erkundung der vielen idyllischen Dörfer in der Umgebung. So ist beispielsweise die schöne Bastide Fourcès mit dem Fahrrad erreichbar, und Larressingle ist ein bezauberndes Festungsdorf inmitten von Weingärten, das den Beinamen „Klein Carcassonne“ trägt.

Lac de Luby

Ein Stück weiter liegt Lavardens (60 km), ein Mittelalter-Dorf mit einer Burg und Aussicht auf die Hügel-Landschaft voller Sonnenblumenfelder. Der Campingplatz selbst befindest sich am Ufer eines großen Sees, sodass ihr euch nach einem Morgen-Spaziergang durch diese schönen Orte „zu Hause“ im See oder Schwimmbad erfrischen könnt.

camping huttopia Lac de Luby Gers

Weitere Infos über diesen Campingplatz

NOCH MEHR SCHÖNE DÖRFER & CAMPINGPLÄTZE IN FRANKREICH ENTDECKEN?

Die oben genannten sowie weitere idyllische Dörfer in Frankreich werden auf der Website Les Plus Beaux Villages de France vorgestellt. Und die bereits erwähnten sowie viele weitere wunderbare Campingplätze – immer inmitten der Natur und oft in der Nähe von bedeutenden Sehenswürdigkeiten – findet ihr auf der deutschsprachigen Website der Huttopia-Natur-Campingplätze.

 Text: Nicky Bouwmeester

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.