frankreich-webazine.de

Cointreau Fizz, schneller Cocktail

Wusstet ihr, dass Cointreau, der berühmte französische Orangenlikör, aus Angers stammt? Carole besuchte dort eine Destillerie und erfuhr, wie man einen köstlichen Cointreau Fizz zubereitet. Mit nur 3 Zutaten ist dies ein einfacher, aber sehr erfrischender Sommer-Cocktail.

„Möchtest du erst einen Cocktail trinken oder die Destillerie besuchen?“ – auf diese Frage hatte die ungeduldige Carole eine rasche Antwort: „Lasst uns mit dem Wichtigsten beginnen!“. Deshalb folgt hier das Rezept für den herrlichen Cocktail, den Carole probieren durfte.

Zutaten für einen Cointreau Fizz:

  • Eiswürfel
  • Saft einer halben Zitrone (Tipp: Damit besonders viel Saft aus der Zitrone kommt, sollte man sie erst mit etwas Druck auf dem Küchentisch rollen)
  • 2/3 kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • 1/3 Cointreau

Cointreau Cocktails Fizz

Wenn ihr möchtet, könnt ihr noch eine Zitronen- oder Orangenscheibe, ein paar Himbeeren sowie 2 Blätter Minze oder 2 dünne Scheiben einer grünen Gurke mit einem Basilikumblatt hinzufügen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Noch mehr Cocktail-Rezepte mit Cointreau findet ihr auf dieser Website.

Carole im Cointreau Experience Museum in Angers

Le Carré Cointreau in Angers

Orangen bilden die Basis für einen echten Cointreau, doch diese wachsen natürlich nicht in der Gegend rund um Angers, das im Loire-Tal liegt. Dennoch wird der berühmte Likör schon seit dem 19. Jahrhundert dort produziert, genauer gesagt in Saint-Barthélemy-d’Anjou. Hinter den Türen des Museums und der Destillerie mit ihren prächtigen Kupferkesseln startet eine spannende Reise durch das Land der Orangen. Doch ich möchte euch nicht allzu viel von der außergewöhnlichen Geschichte von Edouard-Jean und Adolphe Cointreau verraten. Die zwei Bäcker begannen 1849 mit der Destillation einer damals noch seltenen Frucht. Der Sohn von Edouard-Jean brachte 1875 den berühmten Orangenlikör in einer viereckigen Flasche auf den Markt. Seitdem hat sich das Rezept nicht verändert und wird von einer Generation zur nächsten vererbt. In dem schönen Museumsladen bekommt ihr diverse Cointreau-Varianten, außerdem gibt es dort eine ganz neue Cocktailbar, Le Carré.

Cointreau Le Carré Cocktailbar Museum

Le Carré Cointreau: nach vorheriger Anmeldung von Dienstag bis Samstag geöffnet: Tel +33 (0)2 41315050, [email protected] Geschäft von 11.00-18.00 Uhr geöffnet, Ruhetage Sonntag und Montag.

Diverse Cointreau-Varianten
Cointreau Boutique in Angers Pariser Straßencafés, die Cointreau Fizz ausschenken

Text und Fotos: Carole Gölitz (Foto Cointreau Fizz CC/Cointreau)

AUCH INTERESSANT:
Frosé, erfrischender Spätsommer-Drink
Insidertipps für Angers, schöne Stadt im Loire-Tal
Top 7 der französichen Aperitif-Trends

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.